Diskussionsveranstaltung in Erfurt am 06.10.2015: Noten und der Zweck des staatlichen Bildungssystems

Schulnoten stehen seit Jahrzehnten in der Kritik von Pädagogen, Eltern und Schülern. Dennoch bestehen die verantwortlichen Bildungspolitiker weiterhin auf ihrer Notwendigkeit.
In der Diskussionsveranstaltung wollen wir herausstellen, für welchen Zweck Noten unverzichtbar sind, was also Schülern (ein bisschen anders aber auch Lehrern) den Alltag schwer macht.

Los geht’s wieder um 18:30 Uhr im offenen Bereich des Hausprojektes der Lassallestr. 50 (nähere Infos unter: [L50].

In Vorbereitung auf die Veranstaltung kann gerne der Vortrag „Die Schule des Kapitalismus“ gehört werden.

Bis Dienstag…