Archiv für Juni 2008

Donnerstagstermin 12.06.08: Marktwirtschaft und Bedürfnisbefriedigung. Ein unerfreulicher aber aufschlussreicher Ausflug in die kapitalistische Ökonomie.

Aus Anlass der regelmäßig wiederkehrenden Frage nach der Alternative zur kapitalistischen Gesellschaft machen wir am kommenden Donnerstag im Tiko das Verhältnis von Marktwirtschaft und Bedürfnisbefriedigung zum Thema.

Anhand jedermann geläufigen Erfahrungen aus dem demokratischen Alltag, möchten wir einmal ausführen, wie und welche Bedürfnisse in der Sphäre kapitalistische Produktion und auf dem Markt, dem in der heutigen Welt zentralen Ort für den Erwerb von Bedürfnisbefriedigungsmitteln, überhaupt eine Rolle spielen.

Wir behaupten, dass sich im Verlauf unserer Ausführungen die Vorstellung, Kapitalismus sei eine von verschiedenen Alternativen in Sachen Bedürfnisbefriedigung, blamieren wird und dass sich mindestens die ökonomischen Grundzüge einer Gesellschaft, deren Zweck tatsächlich Bedürfnisbefriedigung ist, abzeichnen.

Wir laden zur Diskussion ein, am Donnerstag, den 12.06. um 19:30 Uhr ins Erfurter Cafe Tiko.

Theo Wentzkes kürzlich in Erfurt gehaltener Vortrag “Moral. Das gute Gewissen der kapitalistischen Klassengesellschaft” bei archive.org

Den Mitschnitt der Erfurter Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Theo Wentzke vom GegenStandpunkt-Verlag zu Thema “Moral” kann man ab sofort bei archive.org downloaden.